Programm des Jugendorchesters in der Weihnachtszeit

Das Jugendorchester des Musikverein Stadtorchester Feuerbach 1899 e. V. ist in der Vorweihnachtszeit sehr aktiv und lädt zu verschiedenen Veranstaltungen herzlich ein:

  1. Weihnachtskonzert am 16. Dezember um 17 Uhr in der Gustav Werner Kirche: Vom zarten Blumenwalzer über den Libertango und israelische Volkslieder bis hin zum beängstigenden „March of the Resistance“ aus StarWars– ein vielfältiges Programm erwartet die Zuhörer beim diesjährigen Weihnachtskonzert des Jugendorchesters. Aufgrund des bevorstehenden Abbruchs der Friedenskirche findet es in der Gustav Werner Kirche statt! In zahlreichen Proben und auf einem Probenwochenende in Lichtenstein, in der Nähe von Reutlingen, hat das Jugendorchester sich Ende Oktober mit viel Spaß und hochkonzentriert auf dieses Konzert vorbereitet. Nun freuen sich die jungen Musiker/innen das Publikum am Sonntag, den 16. Dezember um 17 Uhr einzuladen. Gerne darf im Anschluss bei Glühwein und Punsch noch etwas verweilt werden.

Auch würden sich die Musiker freuen, wenn sich zahlreiche Besucher am Stand des Jugendorchesters beim Feuerbacher Weihnachtsmarkt am 8. + 9. Dezember mit heißem Glühwein, Punsch oder mit Chilli-con-Carne aufwärmen würden und sie sich dort mit Marmeladen- und Gutslesvorräten versorgen.

Kalte Finger bekommen die Musiker dagegen am letzten Samstag vor Weihnachten, 22. Dezember, an dem traditionell von 11 – 12 Uhr mit Weihnachtsliedern auf der Stuttgarter Straße die Passanten auf die Feiertage eingestimmt werden.

Falls jemand noch kein Weihnachtsgeschenk hat: Vielleicht freut sich das (Enkel-)Kind ja über Instrumentalunterricht?- Der Musikverein bildet auch aus! Weitere Informationen auf der Homepage www.mvfeuerbach.de.

Mit vorweihnachtlichen Grüßen und vielen Ohrwürmern grüßt das Jugendorchester!