30.06.2018 Infostand am Höflesmarkt

Kindgerechte Instrumentalausbildung – mit Spaß und Spiel zum Ziel –
tolle Aktionen am Infostand des MSF beim Höflesmarkt

Der Musikverein Stadtorchester Feuerbach 1899 e. V. ist am Samstag, 30. Juni wieder mit einem Informationsstand am Höflesmarkt in Feuerbach vertreten.

Der MSF stellt hier sein neues Ausbildungskonzept, die kindgerechte Instrumentalausbildung, vor. Für kleine Kinder sind die Blech- und Holzblasinstrumente teilweise schwer zu halten und zu spielen. Es gibt auf dem Markt, alternativ zu Blech- und Holzblasinstrumenten sämtliche gängigen Instrumente speziell für Kinder entwickelt. Sie sind sehr leicht, die Tonbildung ist einfacher und sie sind sehr robust. Zudem gibt es sie in unterschiedlichen Farben. Der MSF hat jeweils eine Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Posaune und ein Tenorhorn dieser kindgerechten Instrumente angeschafft.

Der Lerneffekt bei diesen Instrumenten steht den richtigen Blech- bzw. Holzblasinstrumenten in nichts nach. Ein späterer Wechsel lässt sich problemlos bewältigen. Auch der Klang der Instrumente ist hervorragend.

Am Höflesmarkt werden diese Instrumente vorgestellt und können von den Interessenten selbst ausprobiert werden. Selbstverständlich stehen die Instrumente in ihrer originalen Ausführung aus Blech bzw. Holz ebenfalls zum Ausprobieren bereit.

Von 13:30 – 14 Uhr und 14:30 – 15 Uhr wird das Jugendorchester fetzige, bekannte Musikstücke darbieten.

Wer sich schnell, möglichst noch am Höflesmarkt, für eine musikalische Ausbildung im MSF entscheidet, hat gleich zwei Vorteile. Zum einen können die ersten Anmelder wählen ob, sie auf den kindgerechten Instrumenten oder den normalen Holz- bzw. Blechinstrumenten lernen möchten. Zum anderen gibt es eine spezielle Mitgliederaktion am Höflesmarkt: wer sich am selben Tag bzw. bis spätestens 14.07. für eine musikalische Ausbildung im MSF anmeldet, bekommt 3 Monate Mitgliedschaft kostenlos!

Neben einer professionellen Ausbildung mit viel Spaß und Spiel, stehen den Jugendlichen je nach Ausbildungsstand die Orchester des Vereins zur Verfügung. Die Kleinsten beginnen im Vororchester mit dem musikalischen Zusammenspiel. Nach einiger Zeit Erfahrung kann ein Wechsel in das Jugendorchester und schließlich in das Stammorchester erfolgen.

Die Orchester umrahmen diverse Veranstaltungen in und um Feuerbach mit ihrer Musik und tragen zu zum kulturellen Leben in unserem Bezirk bei. Musizieren verbindet Alt und Jung, erfreut die Zuhörer, sorgt für positive Gefühle und Stimmungen, transportiert Emotionen, fördert die Denkfähigkeit, Konzentrationsfähigkeit und die Multitaskingfähigkeit. Kurzum – Musik ist ein sehr sinnvolles und gewinnbringendes Hobby für jeden Musiker. In einer Gemeinschaft ausgeübt, macht es gleich noch viel mehr Spaß als allein. Neben den Proben und Auftritten bietet der MSF auch einige Freizeitaktivitäten, die das Gemeinschaftsgefühl stärken sollen.

Der große Vorteil von Blasorchestern, gegenüber anderen Arten von Orchestern oder Bands ist der, dass Blasmusik sehr vielseitig ist. Es sind alle denkbaren Musikrichtungen und Musikstile, von Klassik über Rock, Pop, Musicals, Filmmusik, Walzer, Märsche bis hin zu Polkas spielbar. Der MSF legt hierbei sehr viel Wert auf hochwertige, konzertante Musik.

Detaillierte Informationen über den MSF und die musikalische Ausbildung erhalten Sie am Höflesmarkt. Hier stehen wir gerne bereit um Ihre Fragen zu beantworten. Ebenso können Sie sich auch über unsere Homepage www.mvfeuerbach.de informieren und uns gerne anschreiben unter vorstand@mvfeuerbach.de.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Infostand und würden Sie bzw. Ihre Kinder, Enkelkinder, Bekannte oder Freunde gerne als neue Mitglieder – aktive oder passive – in unserem Verein begrüßen.

(MSF / Marion Berger)